Zum-Anfang

Vollstationaer

Tagespflege

Job


Xing

google_plus

CTA_Auge_ohne_schatten

CTA_Info_ohne_schatten

CTA_Schild_mit_schatten

Jetzt unsere

vollstationäre Pflege

kennenlernen

Hier Infos zur

Tagespflege

schnuppertag

Jetzt

Genossen-
schaftsanteile

sichern

Idee & Philosophie

Im Seniorenhaus Horneburg steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten im Mittelpunkt. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen in einer angenehmen, ganz auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Umgebung ein würdevolles und weitgehend selbstbestimmtes Leben führen.

Ältere Menschen möchten sich ihre Eigenständigkeit weitestgehend erhalten und die Möglichkeit haben, ihren Alltag selbst mitzugestalten. Gleichzeitig möchten sie sich aber auch sicher und geborgen fühlen. Genau diese Ansprüche erfüllt das SELA-Seniorenhaus in Horneburg, das mit seinem Pflegeheimkonzept für „Selbstbestimmtes Leben im Alter“ steht.

Kleine Wohngruppen mit einem lebendigen Mittelpunkt schaffen eine familiäre Atmosphäre, in der unsere Bewohnerinnen und Bewohner ihren Alltag gemeinsam erleben und gestalten können.

Sie genießen die Sicherheit einer modernen, attraktiv gestalteten Pflegeeinrichtung mit professioneller Versorgung und haben zugleich die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Fähigkeiten aktiv zu sein und am Leben teilzuhaben.
Gefördert wird dieses positive Lebensgefühl auch durch die Gestaltung des Gebäudekomplexes: ein großzügig angelegter Innenhof mit Naschgarten verbindet die einzelnen Wohntrakte miteinander und lädt zu kleinen Spaziergängen und Begegnungen ein.

Geschäftsführung & Vorstand

Martin Adebahr
Hauptamtlicher Vorstand / Einrichtungsleitung

Martin Adebahr ist Mitbegründer der Genossenschaft Seniorenhaus Horneburg. Als gelernter Bilanzbuchhalter und qualifizierter Leiter von Alten- und Pflegeheimen verbindet er wirtschaftliches mit fachlichem Know-how.
Eine wertschätzende und zugleich professionelle Betreuung pflegebedürftiger älterer Menschen ist ihm ein persönliches Anliegen.

Das SELA-Konzept hat ihn überzeugt, da es die Eigenständigkeit und Selbstbestimmtheit der Seniorinnen und Senioren fördert.

Ihr Kontakt zu Herrn Adebahr

Tel.: 04163 8289-111

E-Mail: martin.adebahr@seniorenhaus-horneburg.de

Alexander Lipnicki
Nebenamtlicher Vorstand und Hauswirtschaftsleitung

Herr Alexander Lipnicki ist im Mai 2017 in den Vorstand der Genossenschaft berufen worden.

Sein hohes Engagement als Hauswirtschaftsleitung und die große Kundennähe im Seniorenhaus zeichnen ihn für diese Tätigkeit aus. Als gelernter Koch in der Eventgastronomie ist Herr Lipnicki auch für das leibliche Wohl unserer Pflegekunden zuständig. Dabei legt er sehr viel Wert auf regionale Erzeugnisse, frische Zubereitung und Ausgewogenheit der Speisen.

Das SELA-Konzept hat ihn sofort angesprochen und überzeugt. Gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schafft Herr Lipnicki kulinarische Abwechslung und saisonale Highlights für das Wohlbefinden im Seniorenhaus.

Denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Ihr Kontakt zu Herrn Lipnicki

Tel.: 04163 8289-130

E-Mail: alexander.lipnicki@seniorenhaus-horneburg.de

Pressearchiv & Download

Presse >

Flyer >

Formulare >

Filme >