Zum-Anfang

Vollstationaer

Tagespflege

Job


Xing

google_plus

CTA_Auge_ohne_schatten

CTA_Info_ohne_schatten

CTA_Schild_mit_schatten

Jetzt unsere

vollstationäre Pflege / Kurzzeitpflege

kennenlernen

Hier Infos zur

Tagespflege

schnuppertag

Jetzt

Genossen-
schaftsanteile

sichern

Die besondere

Jetzt kennenlernen:
Unser überzeugendes Leistungsangebot

Unser SELA-Seniorenhaus besteht aus einer Pflegeeinrichtung sowie 26 seniorengerechten Eigentumswohnungen, die gemietet werden können. Wir sind Ihnen auch gern bei der Wohnungsvermittlung behilflich.

B1
B2

Vollstationäre Pflege

24 Stunden pflegerische Versorgung an 365 Tagen im Jahr. Diese umfasst die Grundpflege, Behandlungspflege, Betreuung, Essensversorgung und Nachtwache.

Tagespflege

Die Versorgung von Tagesgästen findet von 08:00 bis 17:00 Uhr an frei wählbaren Wochentagen von montags bis freitags statt. Die Versorgung beinhaltet die Pflege, Betreuung und Essensversorgung. Die Abholung von zu Hause und der Fahrdienst nach Hause sind hier ebenfalls enthalten.

Kurzzeitpflege

Diese umfasst die vollständige Pflege, begrenzt auf 28 Tage im Jahr. Die Kurzzeitpflege kann in Anspruch genommen werden, wenn die Pflege zu Hause vorübergehend nicht im erforderlichen Umfang erbracht werden kann, z.B. nach Krankenhausaufenthalt oder während des Urlaubs der Angehörigen.

Verhinderungspflege

Die Verhinderungspflege ist ideal für pflegende Angehörige, die eine „Auszeit“ benötigen.

Hier sind die Höchstgrenzen zu beachten.

Stempel

Wohlfühlen in Horneburg

Im Seniorenhaus Horneburg leben Seniorinnen und Senioren in einer Wohlfühlatmosphäre der Gemeinschaft und Lebendigkeit zusammen.
Sei es in den altersgerecht ausgestatteten Eigentumswohnungen oder in der modernen Pflegeeinrichtung mit einem speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichteten Wohnkonzept.

Unser Seniorenhaus Horneburg ist mit guter Verkehrsanbindung in einem Neubaugebiet unweit der ehemaligen Burganlage in Horneburg gelegen.
Bahnhof und Ortskern von Horneburg befinden sich ganz in der Nähe und sind fußläufig über kleine Wanderwege erreichbar.

Zum Seniorenhaus gehören die moderne Pflegeeinrichtung im Erdgeschoss und 26 seniorenfreundliche Eigentumswohnungen im 1. und 2. Obergeschoss. Die Leistungen der Pflegeeinrichtung mit innovativem, altersgerechtem Wohnkonzept erstrecken sich von der qualifizierten (Kurzzeit-)Pflege über die Tagesbetreuung. Es befindet sich eine Nachtwache im Haus. Um die bestmögliche Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner zu gewährleisten, werden

unsere Pflegekräfte regelmäßig geschult.
Alle Pflegezimmer sind modern ausgestattet und verfügen jeweils über ein eigenes Duschbad inklusive 24-Stunden-LED-Sicherheitsbeleuchtung und Telefon, Internetanbindung, SAT-Anschluss sowie Schwesternruf mit Gegensprechfunktion. Eigene Möbel dürfen gern mitgebracht werden, das Mitbringen eines kleinen Haustieres gestatten wir auf Anfrage.

Unsere seniorengerechten Eigentumswohnungen sind mit eigenem Zugang und Fahrstuhl versehen.
Viele der Wohnungen verfügen über eine Dachterrasse.

Verbunden werden Pflegeeinrichtung und Seniorenwohnungen durch einen Eingangsbereich mit Veranstaltungsraum sowie einen liebevoll gestalteten Innenhof mit Naschgarten und Sprudelstein.
Sie bilden beliebte Treffpunkte für ein geselliges Miteinander. Auch unsere saisonalen Feierlichkeiten wie Weihnachts-, Oster-, Sommer- sowie viele weitere, fördern die gemeinsamen Aktivitäten der Bewohnerinnen und Bewohner. Ergänzt wird unser Freizeitangebot durch interessante Ausflüge.

B7
B9
B8

Unsere Ausstattung –
bei uns dürfen Sie sich wohlfühlen

B10
Bild Wohngruppe im Seniorenhaus

Einzelzimmer, Doppelzimmer oder Pflegeappartement jeweils mit:

  • eigenem Duschbad
  • eigenem Telefon
  • fester Internetanbindung
  • Schwesternruf mit Gegensprechfunktion
  • SAT-Anschluss
  • 24 Std. LED-Sicherheitsbeleuchtung im Bad und Notrufanbindung

Die Standartausstattung der Pflegezimmer besteht aus:

  • elektrischen Rollläden
  • modernem Pflegebett
  • Nachtschrankkonsole
  • Kleiderschrank
  • Tisch und Sitzmöbel
  • Gardinen

Eigene Möbel dürfen mitgebracht werden.

Jeder Gemeinschaftsraum ist mit einer vollfunktionsfähigen Wohnküche, gemütlichen Sitzmöbeln und einem Essbereich ausgestattet. Ein besonderes Highlight bildet das Wellnesspflegebad.

Burg

Unsere Tagespflegeeinrichtung –
Gemeinsam schöne Stunden erleben

Die Tagespflegeeinrichtung ist eine Zwischenstufe zwischen der häuslichen Versorgung und vollstationären Pflege. Sie bietet pflege- und hilfebedürftigen Menschen Unterstützung und den pflegenden Angehörigen Entlastung.

In unserer Tagespflegeeinrichtung werden die Seniorinnen und Senioren von 8 bis 17 Uhr betreut. Sie werden mit einem Fahrdienst von zu Hause abgeholt und abends wieder heimgebracht. Ebenso wie die Pflegeheimbewohnerinnen und -bewohner haben auch unsere Tagespflegegäste die Möglichkeit, ihren Alltag selbst mitzugestalten und an allen angebotenen Aktivitäten wie zum Beispiel Sitztanz, kreatives Gestalten oder Gedächtnistraining teilzunehmen. Die Plätze in der Tagespflegeeinrichtung können von Montag bis Freitag oder auch nur für einzelne Wochentage gebucht werden. Aufgenommen werden Seniorinnen und Senioren

B12

der Pflegestufe 0 bis 3. Durch die Tagespflege mit professioneller Betreuung und Essensversorgung werden die pflegenden Angehörigen zeitweise von ihren Aufgaben entlastet und wissen, dass sich ihre Lieben in guten Händen befinden.

schnuppertag

Vollstationäre Pflege / Kurzzeitpflege

In der vollstationären Pflege mit kleinen Wohneinheiten werden unsere Seniorinnen und Senioren von qualifizierten Pflegefachkräften kompetent und einfühlsam betreut. Gleichzeitig wird ihre individuelle Eigenständigkeit gefördert, damit sie ihren Alltag nach eigenen Vorstellungen mitgestalten können.

B13

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben in vier kleinen Hausgemeinschaften von maximal 15 Personen zusammen. Sie werden im 24-Stunden-Dienst von qualifiziertem Fachpersonal pflegerisch betreut. Dabei stimmen wir die Pflege und Betreuungsleistungen individuell nach den jeweiligen Bedürfnissen und Wünschen ab. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Gedanke, die Eigenständigkeit des pflegebedürftigen Menschen

so weit wie möglich zu fördern und ihm dort Unterstützung zu geben, wo er Hilfe benötigt. Um die bestmögliche Betreuung der Seniorinnen und Senioren zu gewährleisten, werden unsere Pflegekräfte regelmäßig geschult.

Das Seniorenhaus Horneburg verfügt über modern ausgestattete Einzel- und Doppelzimmer sowie Pflegeappartements. Zur Standardausstattung gehören moderne Pflegebetten mit Nachtschrankkonsole, Kleiderschrank, Tisch und Sitzmöbeln sowie Gardinen und elektrischen Rollläden. Eigene Möbel dürfen selbstverständlich mitgebracht werden. Die Zimmer haben jeweils ein eigenes Duschbad inklusive 24-Stunden-LED-Sicherheitsbeleuchtung und Telefon, Internetanbindung, SAT-Anschluss sowie Schwesternruf mit Gegensprechfunktion.

Ein besonderes Highlight ist unser Wellnesspflegebad, in dem es sich angenehm entspannen lässt. Die Mahlzeiten werden in den jeweiligen Gemeinschaftsküchen zubereitet und dort auch eingenommen. Dabei wird auf eine seniorengerechte, gesunde Ernährung unter Einbeziehung der regionalen Spezialitäten geachtet. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner werden ausdrücklich dazu ermuntert, in der Küche mitzuhelfen und eigene Ideen und Wünsche bei der Essenszubereitung einzubringen. So entsteht in ihnen ein Gefühl des „Noch-gebraucht-Werdens“ und „Mitmachen-Dürfens“. Auch mit unserem vielfältigen Angebot an Freizeitaktivitäten, vom gemeinsamen Musizieren und kreativen Gestalten bis hin zum Gedächtnistraining, bieten wir ihnen die Möglichkeit, am Leben teilzuhaben und ihr Tagesprogramm nach ihren Vorstellungen mitzugestalten.

„Hier fühle ich mich zu Hause!“

Button_Beratung

B14

Unser spezielles Wohngruppen-Konzept –
Leben wie in einer Großfamilie

Unsere Seniorinnen und Senioren erhalten die Möglichkeit, ihren Alltag entsprechend ihrer Fähigkeiten und Bedürfnissen selbst mitzugestalten. Sie leben in kleinen Pflegewohngemeinschaften zusammen, deren lebendiger Mittelpunkt eine gemütlich eingerichtete Wohnküche ist.

B15

Die Seniorinnen und Senioren leben in kleinen Pflegeeinheiten von bis zu 15 Personen zusammen. Ihr Mittelpunkt ist ein Gemeinschaftsraum mit indirekter Beleuchtung, bequemen Sitzmöbeln und einer voll funktionsfähigen Küche. In dieser familiären Atmosphäre trifft man sich zu den Mahlzeiten. vergnügt sich bei Spiel- und Bastelnachmittagen oder sitzt einfach nur zum Klönen beisammen.

Wer mag, kann bei der Essenszubereitung helfen und Kartoffeln schälen oder das Gemüse vorbereiten. So entsteht eine „lebendige Mitte“, in der die Bewohnerinnen und Bewohner mit den Pflege- und Hauswirtschaftskräften ihren Alltag gemeinsam gestalten. Verbunden werden die vier Trakte der Pflegewohngemeinschaften und die Räume für die Tagespflege durch einen großzügigen Innenhof, der an eine grüne Oase erinnert. Hier können sich die Seniorinnen und Senioren an bunten Blumen, an Obstbäumen sowie an einem Sprudelstein erfreuen.

Unsere ausgewählten Partner

Unsere Partner:
Genossenschaftsverband, paritätischer Wohlfahrtsverband, Digital Advice, DAN Software, Datev, Volksbank Geest eG, GLS Bank, Steuerberater SDB Stade

genossenschaftsverband
datev
der-paritaetische-wohlfahrtsverband
volksbank
digital-advice
gls-bank
dan-produkte
visi.on
Burg

Erlebnis- und Betreuungsangebote

Auch im Alter noch aktiv zu sein, ist eine zentrale Voraussetzung für das eigene Wohlbefinden und die Erhaltung von Lebensqualität. Daher bieten wir unseren Seniorinnen und Senioren eine breite Palette an verschiedenen Angeboten zur Freizeitgestaltung.

Neben den vielfältigen internen Freizeitaktivitäten im Seniorenhaus Horneburg wie Gedächtnistraining, Sitztanz und kreatives Gestalten gibt es auch weitere Angebote für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.
Dazu gehören beispielsweise Gymnastikkurse, die Teilnahme an interessanten Ausflügen oder Friseurbesuche.

B16

Hausinterne Veranstaltungen

Unser Team

Werden Sie Teil vom Team

Hallo, ich bin Barbara Rosemann, Pflegedienstleitung im Seniorenhaus Horneburg.
Mit viel Engagement und Freude erleben wir gemeinsam mit unseren Pflegekundinnen und Pflegekunden den Alltag und geben ihnen die nötige Unterstützung bei gesundheitlichen Einschränkungen.
In unserem Haus haben wir das Wohngruppenkonzept erfolgreich umgesetzt und leben mit unseren Pflegekunden in einer familiären Atmosphäre.
Kommen Sie in unser „Großfamilien-Team“.

B23

Button_Jetzt Bewerben


nach oben